Warenkorb Mein Warenkorb   |   AGB

Bücher

Synchronizität

Chris Mackey


Synchronizität
Der verborgene Sinn des Zufalls

Chris Mackey ist klinischer Psychologe und hat in die Tiefen der menschlichen Seelen mit all ihren Abgründen geschaut. Nach jahrzehntelanger Arbeit ist er zu der Erkenntnis gekommen, dass auch die merkwürdigsten Ereignisse im Leben seiner Patienten einen verborgenen Sinn aufwiesen.
Manchmal waren es Zahlen, ein unerwarteter Anruf, ein dazwischen gerufenes Wort oder ein Bild, das Aufmerksamkeit erweckte, die eine mehr oder weniger verschlüsselte Botschaft enthielten. Wer aufmerksam war und diese Botschaft verstand und annahm, der profitierte in allen Fällen davon.
Um dieses immer wieder auftretende Phänomen zu verstehen, begann Mackey seine möglichen Hintergründe und Ursachen zu erforschen. Die moderne Physik mit ihrem Konzept der „Nichtlokalität“ bot ihm dabei einen ersten Ansatz, um zu verstehen, wie Ereignisse, unabhängig von Raum und Zeit, doch miteinander verbunden sein können.
Ein von Anfang bis Ende faszinierendes und spannendes Buch, das eine neue Dimension des Lebens aufzeigt und überzeugend nachweist: Es gibt keinen Zufall!


ISBN: 978-3-86191-076-3
Auflage: 1
1
240 Seiten

Preis: 19,95 €


Zurück


Weitere Bücher

Der leere Stuhl

Der leere Stuhl

Rabbi Nachman

zum Buch
Die Kraft der vier Elemente

Die Kraft der vier Elemente

Ruediger Dahlke Bruno Blum

zum Buch


 
© Crotona Verlag 2010
Der Crotona-Verlag widmet sich mit einem unabhängigen und engagierten Verlagsprogramm den Themen jüdischer und christlicher Mystik, Psychologie, weiblicher Spiritualität oder Neuem Denken.