Warenkorb Mein Warenkorb   |   AGB

Bücher

Bewusstsein 2.0

Sabrina Wallner


Bewusstsein 2.0
Wie die modernen Medien unser Denken manipulieren

Die Gedanken sind frei!“
Sind sie es wirklich noch?
Wird dem Menschen der modernen Internet-G esellschaft nicht schon längst vor- und zugedacht?
Sabrina Wallner untersucht in ihrer kritischen Studie, auf welche Weise die modernen Medien unser Denken beeinflussen und damit unser Handeln zu manipulieren versuchen. Sie zeigt den langen historischen Weg zum „transparenten Menschen“ auf. Mit jedem Schritt in die digitale Gesellschaft wird die Gefahr größer, von Außenstehenden überwacht, kontrolliert und manipuliert zu werden. Die scheinbare Freiheit von Internet und sozialen Netzwerken ist eine trügerische. Um sich von einer Fremdsteuerung zu befreien, muss man sie jedoch zuerst erkennen! Dieses Buch liefert wichtige Entscheidungshilfen in diesem so lebensnotwendigen Prozess. In ihrer Schlussfolgerung geht Sabrina Wallner der Frage nach, ob es vielleicht bestimmte Kräfte oder Wesen gibt, die ein Interesse daran haben, den modernen Menschen zu einem „Sklaven der Technik“ zu machen.

Ein aufrüttelndes Buch, das den Leser nach der Lektüre in einem Zustand „dynamischer Empörung“ zurücklässt, aus dem heraus ein bewusstes Umdenken bezüglich der eigenen Lebensgestaltung erfolgen kann!


ISBN: 978-3-86191-048-0
304 Seiten

Preis: 19,95 €


Zurück


Weitere Bücher

EM für Tiere

EM für Tiere

Carolin Caprano

zum Buch
Heilende Räume

Heilende Räume

Esther Sternberg

zum Buch


 
© Crotona Verlag 2010
Der Crotona-Verlag widmet sich mit einem unabhängigen und engagierten Verlagsprogramm den Themen jüdischer und christlicher Mystik, Psychologie, weiblicher Spiritualität oder Neuem Denken.